Über uns

Am 21.10.2013 ist es soweit, der Startschuss für den Onlineshop der Firma RS-Motorcycle Solutions ist gefallen.

 

Seitdem hat sich viel getan. 2017 konnten wir unsere neue Wirkungsstätte in Kruft beziehen. Hier steht uns deutlich mehr Lagerfläche, Büros, ein Ladenlokal, etc. zur Verfügung. Ebenso bietet das Areal Platz für Erweiterungen, denn es gibt viele Pläne für die Zukunft.

 

Die Story:

Nichts ist so spannend und emotionsgeladen wie das Thema Motorradfahren. Das dachte ich mir im Jahr 2003, im Alter von „nur“ 25 Jahren, nachdem ich das Vorstellungsgespräch bei einem der großen Motorradzubehör Spezialisten verließ. Spätestens zu diesem Zeitpunkt war der Virus unwiderruflich injiziert und die Zweiräder wurden zu meiner großen Leidenschaft.

 

Als gelernter KFZ-Mechaniker war mir das Thema an sich natürlich nicht unbekannt, jedoch hatte ich mit Motorrädern zuvor kaum etwas zu tun. Das sollte sich schnell ändern. Sicher geht es vielen Motorradfans genauso, denn nicht umsonst sagt man doch: einmal Motorrad – immer Motorrad!

 

Den Motorradführerschein machte ich selbstverständlich sofort und meine erste Maschine stand plötzlich zu Hause. Eine giftgrüne Kawasaki ZX9R – was für eine Rakete. Fortan sammelte ich also Kilometer auf meiner Kawa und auf verschiedenen Maschinen aus dem Fuhrpark meines damaligen Arbeitgebers. Sogar eine Tour nach Moskau konnte ich mitmachen – was für ein unvergessliches Erlebnis!

 

Doch zurück zum Thema „Wir über uns“:

Nach gut 10 Jahren und einer anständigen Karriere bis zum Exportleiter des weltweit agierenden Unternehmens war die Lust auf mehr und die persönlich freie Gestaltung stetig gewachsen. Der Entschluss den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen war geboren.

Im Oktober 2013 dann ging es los. Zunächst aus dem heimischen Arbeitszimmer heraus begann mein noch sehr junges Unternehmen, als One-Man Show per Onlineshop, hochwertige Verkleidungsscheiben und einige ausgewählte Artikel an motorradbegeisterte Kunden zu liefern.

 

Schnell wurden die Regale im Büro zu klein, fortan musste das Auto draußen parken, denn die Doppelgarage wurde, wie für viele andere junge Unternehmen auch, das Lager und die Versandzentrale.

Mehr und mehr Regale wurden aufgestellt, bis zur Decke stapelten sich die Schachteln mit Anbausätzen, Verkleidungsscheiben und Aluteilen. Weitere Regale und ein größerer Packtisch folgten und schon wieder war alles viel zu eng. Der Onlineshop war innerhalb kürzester Zeit auf drei Sprachen erweitert worden.

 

Durch die italienische Herkunft eines Elternteils und muttersprachlichen Sprachkenntnissen konnte ich verschiedene Hersteller aus einem der motorradbegeistertsten Ländern Europas davon überzeugen mein Unternehmen zu beliefern. Es stand also fest, dass die Garage und das Arbeitszimmer zu Hause nicht mehr ausreichen… Die Suche nach einer geeigneten Immobilie wurde im Jahr 2016 intensiviert und im Winter war es endlich soweit: Unweit von der heimischen Garage, im Nachbarort Kruft, war ein tolles Objekt zu haben.

 

Der Winter wurde genutzt um zu renovieren und alles auf Vordermann zu bringen, die Vororder für 2017 erstellt, Lagerregale aufgebaut, moderne Ladenausstattung angeschafft, das Büro ausgestattet, und und und.

Nach einigen schlaflosen Wochen war es endlich soweit: Die ersten Pakete wurden im neuen Lager gepackt, die ersten Bestellungen wurden am neuen Computer abgerufen.

 

Sehr erfreut über diese Tatsache und die zunehmende Zahl der Anrufe und Kundenbesuche ließ also der nächste Schritt nicht lange auf sich warten – Ich brauchte Verstärkung. Nachdem ich bereits tatkräftige Unterstützung durch meine Frau und meinen Bruder erhalten habe, konnte ich im Sommer diesen Jahres meinen ersten - nicht familiären - Mitarbeiter begrüßen.

 

Der Familienbetrieb wächst und die Zukunft hält einige Überraschungen bereit – Dank Ihnen!

 

Wir freuen uns auf viele Kilometer mit Ihnen und für Sie, denn sinnvolles und funktionales Motorradzubehör ist unsere Leidenschaft. Von Motorradfahrern für Motorradfahrer getestet und entwickelt mit persönlicher Note und Handschrift.

 

Die linke Hand zum Gruß

 

Roberto Schmitz


Bildergalerie Team

Roberto Schmitz

Inhaber und Kopf des Unternehmens

Bianca Schmitz

Buchhaltung

Alessandro Schmitz

Lager


Andreas Holland

Support für Einkauf, Verkauf, Marketing

Unsere GS-LC

unermüdlich am testen und Grins-fixierer



Bildergalerie Lager & Ladenlokal